Phrasenmäher - Fußball-Podcast mit Kai Traemann

Phrasenmäher - Fußball-Podcast mit Kai Traemann

Phrasenmäher – Fußball-Podcast mit Kai Traemann

09. April 2019 #24 Per Mertesacker (1/2)

#24 Per Mertesacker (1/2)

Weltmeister Per Mertesacker (34) spricht ausführlich über Probleme im deutschen Fußball, fehlenden Respekt und mangelnde Disziplin. Die Verteidiger-Legende (104 Länderspiele) plaudert über den Druck im Profi-Geschäft, Würgereize vorm Anpfiff, Wodka bei Werder Bremen, seinen Wunsch, mal wieder für Hannover 96 zu arbeiten – und er erklärt, weshalb seine Oma einen Wechsel zum FC Bayern München verhindert hat. Mertesacker holte 2014 den WM-Pokal und leitet nun die Akademie von Arsenal London, ist also für die Jugend verantwortlich.

#23 David Alaba (2/2)

David Alaba spricht über seine Freundin Shalimar, seine Familie und über Zeiten, in denen er auch mal kurz abgehoben war und von seinen Freunden und seiner Familie wieder runtergeholt wurde. Der FC-Bayern-Star gewährt tolle Einblicke in seine Kindheit, sein Privatleben und erklärt den Fußballer-Alltag abseits der großen Bundesliga-Bühne.

#22 David Alaba (1/2)

David Alaba (FC Bayern München) spricht über seine Karriere, die Bundesliga und das Nationalteam von Österreich. Dabei verrät er, dass er bei seinem zwischenzeitlichen Wechsel nach Hoffenheim (Leihgeschäft im Januar 2011) sogar Fieber bekommen hat, weil er anfangs so geschockt war, dass er den FC Bayern verlassen musste.
Zudem erklärt Alaba, welche Klubs aus der Bundesliga er in den nächsten Jahren im Meisterkampf erwartet, warum bei Werder Bremen die Stimmung so toll ist - und weshalb er Cristiano Ronaldo und Lionel Messi so bewundert.

#21 Bruno Labbadia (2/2)

Bundesliga-Trainer Bruno Labbadia spricht über seine Kindheit, seine Karriere als Torjäger und über verpasste Chancen in der Nationalmannschaft. Denn Labbadia verrät, dass Basketball-Legende Michael Jordan einst dafür gesorgt hat, dass Labbadia bei ein paar Fußball-Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft nur zuschauen durfte.
Zudem erklärt Labbadia sehr beeindruckend, was ihm am modernen Fußball nicht gefällt und warum er freiwillig auf Gehalt verzichten würde!

#20 Bruno Labbadia (1/2)

Bruno Labbadia ist ein echtes "Kind der Bundesliga". Im Podcast sagt der Trainer nun, dass der HSV unter seiner Führung niemals abgestiegen wäre. Der Wolfsburg-Coach verrät zudem, dass er bei seiner Verpflichtung die VW-Bosse gewarnt hat. Und er erinnert sich an seine Zeit in Stuttgart und Leverkusen, wo er - aus heutiger Sicht - einen großen Fehler gemacht hat!

#19 Lukas Podolski (2/2)

Lukas Podolski spricht offen darüber, dass er Pyrotechnik grundsätzlich gut findet. Beim 1.FC Köln gehört der Weltmeister zur Fan-Szene und erklärt, weshalb er die Ultras so mag. Zudem schwärmt Podolski von seiner Frau Monika, seinen Kindern Maya (2) und Louis (10) - und er verrät, was er von der Nations League hält: Gar nichts!

#18 Lukas Podolski (1/2)

Viel Leidenschaft, viele Lacher - Lukas Podolski spricht über seine Laufbahn. Der Weltmeister verrät im Podcast Phrasenmäher, worüber er bei der WM 2014 in Brasilien gelacht hat. Poldi spricht über seine Zeit in Köln, seine Stationen Arsenal London, Galatasaray Istanbul, Inter Mailand und FC Bayern. Über seine Kindheit auf der Straße und auf dem Bolzplatz. Über Bierbecher-Sammeln, Döner + Cola nach dem Kicken

#17 Best of 2018

Der Fußball-Podcast Phrasenmäher bedankt sich bei allen Fans und Hörern mit einem kleinen Dankeschön: Die besten Promi-Fragen aus 2018 mit den besten Antworten der Stars wie Julian Nagelsmann, Fredi Bobic, Reiner Calmund, Hans-Joachim Watzke, Philipp Lahm, Rudi Völler, Christoph Kramer und Nils Petersen.
Hören Sie lustige Fragen von Atze Schröder, Otto Waalkes, David Alaba, Thomas Müller und Co - und trockene Antworten der Bundesliga-Größen!

#16 Fredi Bobic (2/2)

Fredi Bobic spricht über seine Karriere, seine erfolgreiche Zeit beim VfB Stuttgart, Jogi Löw, seine Familie und über Tennis-Spiele mit Otto Waalkes. Weggefährten wie Michael Preetz, Giovane Elber und Krassimir Balakov stellen Fragen an Bobic, der kräftig lachen muss...
Frankfurt-Vorstand Bobic zeigt sich in dem Fußball-Gespräch von seiner privaten Seite, spricht über das Rauchen, erste Versuche als Sänger - und er lacht viel über sich selbst. Ein entspannter Talk mit einem Bundesliga-Macher...

#15 Fredi Bobic (1/2)

Fredi Bobic spricht ausführlich über Eintracht Frankfurt, die Rivalität mit dem FC Bayern, die Champions League und seine Zukunftspläne. Der Frankfurt-Boss erklärt zudem, wie schwer es ihm fällt, einen Trainer zu entlassen - und wie wichtig ihm Ehrlichkeit in der Bundesliga ist.